Stadt Mahlberg

Seitenbereiche

  • Volltextsuche

    RSS (Really Simple Syndication)

    Seiteninhalt

    Das Jubiläumsjahr im Überblick

    Was feiern wir?

    800 Jahre Mahlberg im Jahr 2018.

    Was sind die Hintergründe für dieses Jubiläum?

    Die erste gesicherte urkundliche Erwähnung von Mahlberg anlässlich eines Besuchs des Stauferkönigs (später deutscher Kaiser) Friedrich II auf der Burg Mahlbergs, geht auf das Jahr 1218 zurück.

    Die ursprünglich gemutmaßte Verleihung des Stadt- und Marktrechtes konnte nicht gesichert nachgewiesen werden (evtl. 1223), weshalb Mahlberg 2018 800 Jahre erste gesicherte urkundliche Erwähnung feiern kann.

    Gerne können Sie das Gesamtkonzept zur 800 Jahr Feier herunterladen.

    Das Jubiläumsjahr wird durch zwei große Veranstaltungen geprägt sein:

    Am Samstag, 21.07.2018 und Sonntag, 22.07.2018 findet ein großes Festwochenende mit mittelalterlichem Markt im historischen Ortskern von Mahlberg statt.

    Genau 800 Jahre nach der taggenauen Urkundenunterzeichnung durch den Stauferkönig Friedrich II findet am Freitag, 23.11.2018 ein großes Festbankett in der Stadthalle Mahlberg statt. Das Festbankett wird umrahmt von mehreren Theaterstücken, in welchen verschiedene Szenen aus der 800-jährigen Geschichte Mahlbergs aufgeführt werden. Zudem wird der Kreisarchivar Dr. Gorka einen Festvortrag halten.