Stadt Mahlberg

Seitenbereiche

  • Volltextsuche

    RSS (Really Simple Syndication)

    Seiteninhalt

    800 Jahre Mahlberg

    Mit freundlicher Unterstützung

    Die Stadt Mahlberg und die Bürger und Einwohnerschaft feiern in diesem Jahr das 800-jährige Jubiläum der ersten gesicherten urkundlichen Erwähnung. Am 23.11.1218 weilte der Stauferkönig und spätere Stauferkaiser Friedrich II. zu einem Besuch auf der Burg Mahlberg, wo er eine Beurkundung vornahm. Diese Urkunde ist im Original noch vorhanden und befindet sich im Stadtarchiv von Villingen.

    Die Vorbereitung, Organisation, Abwicklung und Durchführung der beiden Festveranstaltungen am 21. + 23.07. sowie am 23.11.2018 sind mit großem ehrenamtlichem Engagement und großem finanziellem Einsatz verbunden. Bei der Finanzierung des Festjahres wurde die Stadt von den nachfolgende genannten Firmen, Unternehmen, Betrieben und Büros tatkräftig unterstützt:

    Aldi GmbH & Co. KG
    Stefan Kiesel
    Twenmark Axel Siefert
    Kern GmbH
    Firma BMT
    Ehret GmbH
    Anselm Heizung-Sanitär-Solar
    Karls-Apotheke
    Michael Bauer GmbH
    badenova AG & Co. KG
    Edeka-Müller
    Trigema Inh. W. Grupp e.K.
    Gerd Rodermund GmbH & Co. KG
    Ehret Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG
    Gruninger Bernhard
    Metaltex Deutschland GmbH
    Volksbank Lahr eG
    Bruno Hilss Schreinerei
    Ernst Caravan & Freizeit Center GmbH
    LOGO Etiketten GmbH
    Gartenbau Michael Höfler
    Weingut Bürkle
    Schlager & Partner
    Bracchi Deutschland GmbH
    Zink Ingenieure GmbH
    ESM Bühler GmbH
    Europapark GmbH & Co Mack KG
    D & W Bauelemente
    Kloos Getränkevertrieb GmbH

    Die Stadt sowie die Bürger- und Einwohnerschaft bedanken sich bei allen Sponsoren und Spendern auf das Herzlichste. Sie bringen damit Ihre Verbundenheit zur Stadt und zur Stadtgeschichte auf eindrucksvolle Art und Weise zum Ausdruck.

    „Vielen herzlichen Dank!“