Stadt Mahlberg

Seitenbereiche

  • Volltextsuche

    RSS (Really Simple Syndication)

    Seiteninhalt

    800 Jahr-Feier; hier: Sperrung des innerstädtischen Festbereichs und Umleitungsverkehr

    Liebe Einwohnerschaft,

    am Samstag, den 21. und Sonntag, den 22. Juli 2018 wollen wir mit einem großen historischen mittelalterlichen Fest das 800-jährige Jubiläums der 1. gesicherten urkundlichen Erwähnung von Mahlberg feiern.

    Die Vorbereitungen auf dieses große Ereignis laufen schon seit Jahren und es geht mit großen Schritten dem Festwochenende entgegen.
    Die Fachgruppe 2 hat sich mit der Frage der Bereitstellung von ausreichend Parkraum und der Sperrung des Festbereichs und dem damit verbundenen Umfahrungs- und Umleitungsverkehr beschäftigt.

    In Abstimmung mit der Polizei, der Straßenverkehrsbehörde und der SWEG als Buslinienbetreiber, wurde ein Konzept erarbeitet, das die Ausweisung von Parkplätzen und die Festlegung und Anordnung von Absperrungen, sowohl für den großräumigen, als auch für den innerörtlichen Verkehr, vorsieht.
    Der Festbereich erstreckt sich auf nachfolgende Straßen:

    -    Rathausplatz
    -    Schloßbergstraße
    -    Kapuzinerstraße
    -    Wassergartenstraße
    -    Stauferstraße
    -    Obere Gasse / Untere Gasse
    -    Hintere Gasse
    -    Sonnhalde
    -    Bromergasse
    -    Karl-Kromer-Straße
    -    Meiergartenstraße
    -    Sportplatzstraße
    -    Eisenbahnstraße
    -    Unterburgstraße
    -    Kirchstraße
    -    Schmiedeweg

    In diesem Bereich wird es bereits vor den beiden Festtagen aufgrund der Aufbau- und nach den Festtagen aufgrund der Abbauarbeiten zu Verkehrsbehinderungen und –einschränkungen kommen; so wird es während der beiden Festtage nicht möglich sein, im Festbereich die Grundstücke anzufahren.
    Für die betroffenen Anlieger und Anwohner wird Ersatzparkraum zur Verfügung gestellt.

    Die großräumige Sperrung soll angeordnet werden für die Zeit von Freitag, 20.07. bis Montag, 23.07.2018 und gilt für den Bereich zwischen den beiden Kreisverkehren im Zuge der K 5345.


    Die kleinräumige Sperrung bzw. die Sperrung des unmittelbaren Festbereichs (Stauferstraße/Karl-Kromer-Straße) erfolgt in der Zeit von Donnerstag, 19.07. bis Dienstag, 24.07.2018.

    Wir möchten der Einwohnerschaft das Parkplatzkonzept sowie das Konzept zur Absperrung und Führung der Umleitungsstrecken vorstellen und laden deshalb die Einnwohnerschaft zu einer Informationsveranstaltung am

    Dienstag, den 8. Mai 2018, 19:00 Uhr

    in den Sitzungssaal des historischen Rathauses

    recht herzlich ein.

    Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich über das Parkplatzkonzept, das Konzept zur Sperrung des Festbereichs sowie zur Festlegung der Umfahrungs- und Umleitungsstrecken zu informieren.

    Ihr

    Dietmar Benz
    Bürgermeister