Stadt Mahlberg

Seitenbereiche

  • Seiteninhalt

    Pendlernetz in Südbaden - Gemeinsam mobil!

    Zum Pendlernetz gelangen Sie über den nachfolgenden Link: www.suedbaden.pendlernetz.de

    Millionen Menschen pendeln täglich mit ihrem PKW. Egal, ob zur Arbeit oder zur Ausbildungsstelle, die Berufspendlerfahrzeuge sind im Durchschnitt mit nur 1,2 Personen besetzt. Dies verursacht täglich Kosten, fördert das Bilden von Staus und führt zu einem vermehrten CO2-Ausstoß.

    Wieso also nicht zur Alternative Fahrgemeinschaft greifen? Mit Fahrgemeinschaften können Kosten eingespart, soziale Kontakte geknüpft und die Umwelt geschont werden.

    Mit dem Pendlernetz Südbaden wurde ein Portal ins Leben gerufen, welches den Ausbau eines flächendeckenden Fahrtangebots in Südbaden zum Ziel hat. Die Plattform vermittelt Mitfahrgelegenheiten und Fahrgemeinschaften auf Kurz- und Mittelstrecken unter 100 km. Alleine durch Fahrten auf diesen Distanzstrecken entsteht 80% des Verkehrsaufkommens. Die Nutzung des Portals ist für jeden frei zugänglich und kostenfrei möglich. Auch bedarf es keiner Mitgliedschaft in einem Automobilclub. Der Geschäftsführer des ADAC Südbaden e.V., Kilian Mandel, beschreibt das Pendlernetz Südbaden als eine Art schwarzes Brett, mit dessen Hilfe Pendler zusammenfinden.
    Die Stadt Mahlberg sieht in dem Pendlernetz eine gute Chance zur allgemeinen Verbesserung der Verkehrslage auf Kurz- und Mittelstrecken für den täglichen Pendlerverkehr. Deshalb sind auch wir, als nachhaltigkeitsbewusste Stadt, stolzer Mobilitätsbotschafter und werben für das Pendlernetz Südbaden.
    Bitte machen Sie von dem neuen Angebot Gebrauch.