Stadt Mahlberg

Seitenbereiche

  • Seiteninhalt

    Verwaltungsstellen und öffentliche Einrichtungen werden für den Publikumsverkehr geschlossen

    Die Stadt Mahlberg möchte zum Schutz ihrer Bürger persönliche Kontakte auf das Nötigste reduzieren. Wo sich Menschen aufhalten, herrscht aktuell ein höheres Ansteckungsrisiko.

    Ab Dienstag, 17. März 2020, bleiben deshalb alle städtischen öffentlichen Einrichtungen aufgrund der aktuellen Situation (Entwicklung des Coronaviruses) für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Dazu gehören: Rathaus, Bürgerbüro, Ortsverwaltung und das Jugendzentrum. Die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind jedoch wie gewohnt über E-Mail und Telefon zu den üblichen Zeiten erreichbar. Termine um unaufschiebbare Angelegenheiten zu erledigen oder zu besprechen sind nur nach vorheriger Absprache möglich.